Startseite  →    →    →  
Karte anzeigen

Viersen

Landkreis in Nordrhein-Westfalen

Landkreis

Die Einwohnerentwicklung von Viersen.

NameStatusEinwohner
Schätzung
1995-12-31
Einwohner
Schätzung
2001-12-31
Einwohner
Zensus
2011-05-09
Einwohner
Schätzung
2016-12-31
 
ViersenLandkreis288.450302.795296.175298.422
Nordrhein-WestfalenBundesland17.893.04518.052.09217.538.25117.890.100

Übersicht: Städte und Gemeinden

Die Bevölkerungsentwicklung der Städte und Gemeinden in Viersen.

Name StatusKreisEinwohner
Schätzung
1995-12-31
Einwohner
Schätzung
2001-12-31
Einwohner
Zensus
2011-05-09
Einwohner
Schätzung
2016-12-31
 
BrüggenGemeindeViersen14.92915.87715.48915.693
GrefrathGemeindeViersen15.44716.04014.94614.834
KempenStadtViersen36.09336.08535.07534.865
NettetalStadtViersen40.34842.08541.41742.093
NiederkrüchtenGemeindeViersen12.86214.74914.96315.241
SchwalmtalGemeindeViersen17.11619.37019.06219.145
TönisvorstStadtViersen28.38530.47729.57429.235
ViersenStadtViersen77.33877.25974.94176.384
WillichStadtViersen45.93250.85350.70850.932

Quelle: Statistisches Bundesamt Deutschland (web), Information und Technik Nordrhein-Westfalen (web).

Erläuterung: Die Angaben für 2016 wurden mit Verspätung veröffentlicht, sind aufgrund methodischer Änderungen nur bedingt mit früheren Angaben vergleichbar, haben Einschränkungen bei der Genauigkeit und können sich ggf. noch ändern. Für Bad Driburg, Borgentreich, Hemer, Kerken, Schöppingen und Unna beziehen sich die Angaben für 2016 auf das Jahr 2015. Gebietsstand: 31. Dezember 2017.