Startseite
Karibische Niederlande Karte

Karibische Niederlande

Bonaire, Saba und Sint Eustatius (BES-Inseln)

Bonaire, Saba und Sint Eustatius sind, seit die Niederländischen Antillen 2010 aufgelöst wurden, Teil der Niederlande in Form spezieller Gemeinden.

Besondere Gemeinden

Die Einwohnerzahlen der Gemeinden der Karibischen Niederlande gemäß Volkszählungen und neuesten amtlichen Schätzungen.

NameAbk.HauptstadtFläche
A (km²)
Einwohner
Zensus (C)
1981-02-01
Einwohner
Zensus (C)
1992-01-27
Einwohner
Zensus (C)
2001-01-29
Einwohner
Schätzung (E)
2010-01-01
Einwohner
Schätzung (E)
2015-01-01
Einwohner
Schätzung (E)
2020-01-01
Karibische NiederlandeBES 32211.07613.15614.43220.88224.59325.987
BonaireBONKralendijk2888.75310.18710.79115.51818.90520.91528800
SabaSABThe Bottom139651.1301.3491.7811.8111.9331300
Sint Eustatius (Statia)EUSOranjestad211.3581.8392.2923.5833.8773.1392100

Übersicht: Siedlungen

Die Einwohnerzahlen der Siedlungen der Karibischen Niederlande gemäß der Volkszählung 2001.

NameAdm.Einwohner
Zensus (C)
2001-01-29
Area
Kralendijk (incl. surrounding geozones)BON9.1610
Oranjestad (incl. Concordia)EUS2.2920
RinconBON1.5430
Saint JohnsSAB1860
The BottomSAB4620
WindwardsideSAB4180
Zions Hill (Hell's Gate)SAB2830

Google-Suche nach: Hotels - Restaurants - Einkaufen - Attraktionen - Karten - Bilder

Wikipedia - Google Satellitenkarte / Strassenkarte